Gruppenbild der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bezirkstreffen in Halbturn
Gruppenbild der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bezirkstreffen in Halbturn
Wappen Neusiedl/See

27. September 2012

Bezirk Neusiedl/See

Bezirkstreffen der GÖD-Pensionisten in Halbturn

Ort des diesjährigen Bezirkstreffens der GÖD-Pensionisten des Bezirkes Neusiedl/See war Halbturn. Wir besuchten im Schloss die Ausstellung „AFRIKA - TERRA INCOGNITA“ und konnten eintauchen in ein farbenfrohes Reich von Königen, Göttern und Ahnen und bewunderten seltene Exponate der vielfältigen Traditionen Afrikas, die abseits der großen Städte, dem Tourismus verborgen, noch heute im Alltag Afrikas zu finden sind.

Nach diesem kulturellen Teil ging es zum gemütlichen Beisammensein ins Gasthaus Knöbl, wo ich – für mich besonders wichtig – den persönlichen Kontakt zu unseren Mitgliedern knüpfen konnte. In den Gesprächen erfuhr ich verschiedenste Probleme, wobei es hauptsächlich um Gesundheit, Pflegevorsorge und Freizeitgestaltung ging. Auch das konfliktfreie Miteinander der Generationen wurde angesprochen.

Einen besonderen Höhepunkt bildete eine humorvolle Präsentation der aktuellen politischen Lage Österreichs, dargeboten von Frau Johanna Graf der Gattin vom Bezirksvorsitzenden Rudolf Graf, die dafür mit viel Beifall belohnt wurde.

Den Organisatoren des Bezirkstreffens - Rudolf Graf und seinem Stellvertreter Alois Hessler - gebührt besonderer Dank. Es war eine gut organisierte und gelungene Veranstaltung an der an die 50 Kolleginnen bzw. Kollegen teilnahmen.

Matthias Fritz, Landesvorsitzender


[Zurück]